Damen

2. Damen auf Punktejagd

Seit dem Rückrundenstart haben wir aus fünf Spielen fünf Punkte mitnehmen können und erst eine Niederlage auf unserem Konto verbüßen müssen. Wir haben einige Hinspiel Niederlagen wettgemacht un

2. Damen gegen Schröttinghausen-Babenhausen

Am heutigen Nachmittag ging es für uns mit dezimiertem Kader nach Babenhausen, nichtsdestotrotz wollten wir die Punkte mit nach Hause nehmen. Die 1. Halbzeit gestaltete sich sehr ausgeglichen und wir

2. Damen fünftes Spiel in Folge ungeschlagen!

Am Sonntagnachmittag, kurz vor dem großen Handball-EM- Finale, durften wir noch auf die Platte. Unser Gegner: Versmold! Im Hinspiel gingen wir als Sieger aus der Partie, dieses Mal mussten wir uns hi

2. Damen punktet in Steinhagen

Nachdem wir uns in der Hinrunde unglücklicherweise geschlagen geben mussten, wollten wir dieses Mal punkten. Wir starteten gut in die Partie und gingen direkt in Führung. Diese Führung konnten wir

3ter Sieg in Folge - 2.Damen gewinnt erstes Spiel der Rückrunde gegen Hörste!

Zunächst hatten wir nicht die besten Voraussetzungen, ein paar Spielerinnen fielen wegen Krankheit oder Urlaub aus und auch die lange Pause über die Feiertage steckte vielen noch in den Knochen. Am

1. Damen am Sonntag erfolgreich

2. Damen erkämpft sich Sieg in Lenzinghausen!

Nachdem wir uns gegen Hesselteich mit zwei Toren geschlagen geben mussten, konnten wir in Lenzinghausen den Spieß umdrehen und mit einem 26:25 Sieg nach Hause fahren. Im gesamten Spiel konnten wir ei

2. Damen verliert gegen Spvg. Hesselteich 16:18

Am Sonntagnachmittag waren die Damen aus Hesselteich in der heimischen Dreifachturnhalle zu Gast. Die drittplatzierte Spvg. startete mit einer offensiven 3-2-1-Deckung, die uns in den Anfangsminuten e

2. Damen Chancenlos gegen Everswinkel

Am letzten Samstag trafen wir, mit geschwächtem Kader, auf den ungeschlagenen Tabellenführer Everswinkel. Nach einem recht gutem Start, wurde das schnelle Spiel unserer Gegner ein Verhängnis für u

2.Damen siegt gegen Versmold

Schon in der ersten Halbzeit lief es gut für uns, so dass wir nur mit einem Tor Rückstand in die Pause gingen. Der Anfang der zweiten Halbzeit war wie immer durch viele Fehler und unkonzentrierte Ha

Seiten